kontaktieren Sie uns
Estancia La Sofia
SAN ANTONIO DE ARECO

La Sofía Polo Day

Auf La Sofia möchten wir unseren Gästen ein einzigartiges Poloerlebnis bieten Marcos Antín Güiraldes (cv), begleitet Sie durch den Tag. Er ist ein erfahrener, professioneller Polospieler der sein ganzes Leben dem Spiel, dem Unterricht und der Zucht von Polopferden gewidmet hat.
Die eintägige Poloschule konzentriert sich auf dem praktischen Polounterricht. Auch ohne Reiterfahrung können Sie diesen fasziniernenden Sport bei uns ausprobieren. Wir bieten Einzelunterricht, Unterricht in Gruppen, für Familien, und für Arbeitsteams aus Unternehmen.
Ein Polotag auf La Sofía ist eine einmalige Erfahrung: Silke und Marcos bereiten ihren Gästen zu Beginn des Polotags einen warmherzigen Empfang und sorgen für eine unvergässliches Erlebnis. Marcos wird mit einer Einführung in den Sport beginnen, gefolgt von der Polo Driving Range, wo die wichtigsten Schläge und die Körperhaltung auf dem Holzpferd geübt werden.
Zum Mittagessen erwartet die Gäste ein typisches argentinisches Asado und Wein aus unserem privatem Weinkeller. Nach dem Mittagessen und nach einer Pause am Pool oder einem anderen schattigem Plätzchen der Estancia üben die Teilnehmer auf dem Pferd das Schlagen der Bälle auf dem Polofeld (sog. "Stick & Ball"). Auf Wunsch und je nach individuellen Fähigkeiten, können Anfänger auch einen Übungschukker spielen.
Später, am Nachmittag eines solchen Tages, können Sie auf der Galerie der Estancia Tee und kleine Köstlichkeiten mit Blick auf das Polofeld genießen.
Hinweis: Für diejenigen, die eine intensivere Sportpraxis wünschen, gibt es Programme mit einer Dauer von 2 Tagen bis 2 Wochen. Diese Programme beinhalten Unterkunft mit Vollpension auf der Estancia, wenn sie dies wünschen.


Einzelheiten -
Zeiten: Die Polotage können jeden Tag, das ganze Jahr über gebucht werden.
Dauer: Sie sollten einen vollständigen Tag dafür einplanen; wenn Sie den aber nicht haben lässt sich das Programm aber auf einen Nach- oder Vormittag komprimieren.
Reiterfahrung: Erfahrung mit Pferden oder dem Reiten sind nicht erforderlich.
Pferd und Ausrüstung: Im Programm enthalten sind die Bereitstellung der Pferde und der Ausrüstung (Helm, Schläger und Gamaschen für diejenigen, die nicht über eigene Reitstiefel verfügen). Die Teilnehmer sollten Jeans und Turnschuhe bzw. Schuhe ohne Absätze tragen
Sprachen: Der Unterricht kann wahlweise auf Spanisch oder Englisch erfolgen
Essen und Trinken: Dazu gehört der Mittagsbraten (hausgemachte Empanadas, Chorizo, Blutwurst, verschiedene Fleischstücke, oft begleitet von Salaten aus dem Bio-Garten der Estancia) und Tee mit den Spezialitäten des Hauses am Nachmittag.
Bitte teilen Sie uns spezielle Diät- oder andere Wünsche im Vorfeld der Reservierung mit.
Reservierung:Reservierungen sind telefonisch und per E-Mail möglich. Die Bezahlung erfolgt in bar vor Ort. Wir akzeptieren U.S. Dollar, Euros und argentinische Pesos.
Transfer: Der Transfer für Anreise und Rückkehr sind nicht im Preis inbegriffen. Gerne helfen wir Ihnen bei der Organisation Ihres Transfers von und nach Buenos Aires. Die Fahrten werden von Drittunternehmen (private Taxis) durchgeführt. La Sofía ist reiner Vermittler. Die Bezahlung erfolgt direkt beim Fahrer..
Anfrage
Vor- und Nachname
E-Mail
Aktivität
ANZAHL DER PERSONEN
Mehr als 20 Personen (Anzahl angeben)
DATUM
SONSTIGE FRAGEN

...

...